Bis zum Schluss alles geben. Mit Freude und Stolz die Ziellinie erreichen. Steffen Auerswald hat als leidenschaftlicher Läufer ein Kämpferherz gehabt. Am Dienstag verlor Steffen aber den Kampf gegen die Nervenkrankheit ALS.

Um laufend Abschied zu nehmen, rufe ich am Samstag (28.04.18) um 13 Uhr zu einem Spendenkondolenzlauf in Münster auf (Treffpunkt: Aaseekugeln Münster). Alle Läufer/innen aus Münster und Umgebung sind eingeladen teilzunehmen. Wir werden 5 km um den Aasee in einem sehr gemütlichen Tempo laufen, so dass alle mitlaufen können.

Ich werde eine Spendendose mitbringen. Das gesammelte Geld wird nach Wunsch der Familie zugunsten der Hilfe für ALS-kranke Menschen auf das Sonderkonto des Abschiedshauses Huerkamp (IBAN: DE11 4005 0150 0034 3664 76, Kennwort: Steffen Auerswald) überwiesen.

Artikel in der WN

Aktualisierung am 28.04.2018:

Vielen Dank, dass so viele meinem spontanen Aufruf zum Spendenkondolenzlauf für den an ALS verstorbenen Läufer Steffen Auerswald gefolgt sind.
Die Spendendose war mit 190 Euro prall gefüllt.
Das gesammelte Geld habe ich gerade nach Wunsch der Familie zugunsten der Hilfe für ALS-kranke Menschen auf das Sonderkonto des Abschiedshauses Huerkamp (IBAN: DE11 4005 0150 0034 3664 76, Kennwort: Steffen Auerswald) überwiesen.

Falls ihr nicht dabei sein konntet und dennoch etwas für/gegen ALS spenden wollt, könnt ihr gerne euren Beitrag auf das Konto überweisen.