„Allein die Zahlen dieser Radtour lassen die sportliche Herausforderung erahnen: 600 Kilometer lang, 10.000 Höhenmeter, sieben Alpenpässe zwischen zehn und 34 Kilometern, vier davon in der höchsten Kategorie bei der Tour de France. Mehrere Sportstudierende unter Leitung von Dr. Marcel Reinold, Markus Jürgens, Jan Oshadnik und Jan-Philipp Müller haben die Strapazen auf sich genommen, als sie sich mit dem Rennrad auf den Weg von Genf nach Nizza machten – eine Exkursion des Instituts für Sportwissenschaft mit dem Titel „Transalp – mit dem Rennrad über die Alpen“. Studentin und Mitfahrerin Svenja Betz schildert ihre Erfahrungen und Erlebnisse“ in diesem Artikel auf der Hauptseite der WWU Münster.

Meinen persönlichen Bericht über die Transalp und meine vorherige Radtour von Münster nach Genf findet ihr in diesem Beitrag.