Hier findet ihr die Ergebnisse:

https://my5.raceresult.com/99967/results?lang=de#1_A472E2

 

Die neue läuferische Herausforderung in Münster: der Parkhausmarathon zu Gunsten des Vereins „Diagnose ALS was nun e.V.“.

Die Laufstrecke:
Gelaufen wird im Uniparkhaus des Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Eine Runde im Parkhaus ist 1540 m lang (mit geeichtem Laufrad gemessen) und geht über  8 Stockwerke. Das Parkhaus ist spiralförmig angelegt, so dass ihr in einem Kreis hoch und anschließend runter läuft. Um auf die Marathondistanz zu kommen müsst ihr 27 Runden und eine Auftaktrunde von 615 m laufen. Pro Runde müssen 22 Höhenmeter überwunden werden, damit kommen wir insgesamt auf ca. 600 Höhenmeter.

Veranstaltungsdatum:
Samstag, 09.06.2018, Start: 09 Uhr

Wettbewerbe:
Marathon – Einzelstart
Marathon – Staffel (max. 4 Personen)

Teilnehmergrenze:
20 Einzelstarter/innen
10 Staffeln

Zeitplan:
07.30 Uhr – 08.45 Uhr: Startnummernausgabe + Parken für Teilnehmer im Parkhaus (nach Start um 9 Uhr können aus Sicherheitsgründen keine weiteren Autos ins Parkhaus gelassen werden)
09.00 Uhr: Start
17.00 Uhr: Zielschluss
Nach Ankunft des letzten Läufers im Ziel  (Das wird in etwa zwischen 15-16.30 Uhr sein): Ehrung aller Finisher/innen im Parkhaus

Verpflegung:
Alles was das Läuferherz sich wünscht. Die Veranstaltung wird von einem Läufer für Läufer organisiert. Ich weiß, was ihr braucht.

Startgeld:
Marathon – Einzelstart: 35 €
Staffeln – 80 €
(Sämtlicher Überschuss wird an den Verein „Diagnose was nun e.V.“ gespendet.)

Haftung:
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen Schadensfällen.

Anmeldung:
Wenn ihr noch spontan teilnehmen wollt, meldet euch bis Freitag mittag bei mir unter m.juer03@gmail.com

Starterliste:
https://my5.raceresult.com/99967/participants

Veranstalter:
Markus Jürgens (Der Rückwärtsläufer)
in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und dem Hochschulsport Münster

Veranstaltungsort:
Uniparkhaus Coesfelder Kreuz
Domagkstraße 61
48149 Münster

Spezial:
Als Rückwärtsläufer werde ich natürlich versuchen den gesamten Parkhausmarathon rückwärts zu laufen.

Helfer gesucht:
Sie wollen die Veranstaltung unterstützen? Melden Sie sich gerne bei mir: m.juer03@gmail.com.

Zuschauer:
Sind gerne gesehen.

Spenden:
Sie möchten als Privatperson oder als Firma die Veranstaltung mit einer Spende unterstützten? Bitte melden Sie sich bei mir: m.juer03@gmail.com.

Presse:
Sie wollen über die in Deutschland einzigartige Veranstaltung berichten? Bitte melden Sie sich bei mir: m.juer03@gmail.com.

Zur Pressemitteilung der WWU Münster.